Kinder wollen sich bewegen, sie lieben Musik, lustiges Tanzen, fröhlich sein. Hier sind die 10 besten Kinderlieder für den Kindergottesdienst. Ob sie immer die biblischen Einheiten verstehen, die ihnen präsentiert werden, ist abhängig von vielen Faktoren. Aber Musik öffnet ihr Herz. Damit geben wir Jesus direkt die Möglichkeit, in den Kindern seine Liebe aufzubauen. Dazu ist es aber wichtig, die Kinderlobpreislieder (den Lobpreis)  für Kinder auch kindgerecht zu gestalten. 

 

 

 

a.     Kindergottesdienst Lieder sollten Lieder sein, die die Kinder gerne hören

Ein Kinderlobpreislied braucht heute ein bisschen Beat, einen interessanten Aufbau, gute Instrumente und Sänger. Spiele die originalen Songs von der CD oder von Spotify ab über die Anlage oder eine Bluthooth-Lautsprecherbox. Versuche es nicht mit Gitarre.

 

 

b.     Kinderlobpreis sollte zeitgemäße Sprache verwenden

Fromme Texte oder alte Lieder sind nicht geeignet, um die Kinder in ihrer Lebenswelt zu erreichen.

 

 

c.     Vortänzer notwendig

Kinder brauchen was, wo sie hinschauen können. Das sollte nicht der Musiker auf der Bühne sein, denn sie schauen anderen nicht gerne zu, wie diese etwas tun. Kinder wollen es selbst machen. Vortänzer animieren die Kinder dazu, sich selbst mit ihrem ganzen Körper in den Lobpreis mit einzubringen. Dafür ist es wichtig, dass die Vortänzer ihre Arbeit gut machen, eine liebevolle Ausstrahlung haben, die Kinder anschauen.

 

   

 

Top 10 Kinderlobpreislieder

 

Altersgruppe 3 bis 8 Jahre (passende Bewegungen gibt es jeweils in den Videos)  

 

1.     Absoluto Guto (Mike Müllerbauer: Absoluto Guto)

 

 

2.     Du bist der Beste (Thomas Klein: Bester, bester Freund)

3.     Du bist der einzig wahre Gott (Thomas Klein: Bester, bester Freund)

4.     Bärenstark (Thomas Klein: Immer und Immer)

 

 

5.     Wir singen für unseren Gott (Mike Müllerbauer: Schwappdidu und Peperoni)

6.     Rund um die Uhr (Mike Müllerbauer: Knaller)

7.     Alles was ich hab (Thomas Klein: Immer und Immer)

 

 

8.     Superstar (Thomas Klein: Immer und Immer)

9.     Jesus, du bis König (Thomas Klein: Immer und Immer)

10. Ich mach mich locker (Mike Müllerbauer: Knaller)    

 

 

Top 10 Kinderlobpreislieder

 

Altersgruppe 9 bis 12 Jahre:

 

Die meisten Kindergottesdienst Lieder der ersten Gruppe sind auch mit 9 bis 12-jährigen gut singbar. Für die schon etwas ältere Gruppe (je nach Reifegrad auch bis 13 oder 14 Jahre), mischen wir die Kinderlieder mit Erwachsenenlobpreisliedern. Ebenso, wenn wir in einer Veranstaltung alle Altersgruppen sitzen haben. Dazu haben wir Erwachsenensongs ausgewählt und mit Bewegungen ausgestattet. Die Bewegungen sind etwas komplexer und schwieriger.   Hier nun die Top 10 der Erwachsenenlobpreislieder, die für ältere Kinder geeignet sind Die Bewegungen dazu erhält man bei michaela.wesely@exaudit.de.

 

1.     10.000 Gründe (Feiert Jesus 19)

 

 

2.     Groß, groß, groß/ Wenn wir dir unsere Lieder singen

3.     Mit allem, was ich bin (Feiert Jesus 20)

4.     Frei sein (Outbreakband)

 

 

5.     Leuchtturm, Sei mein Licht (Feiert Jesus 21)

 

 

6.     Du bist für immer (ICF Worship)

 

 

7.     Alles ist möglich (Könige und Priester)

8.    Superheld (Planetshakers Superhero, deutsche Übersetzung Sandhäger)

9.     Nichts kann uns erschüttern (Feiert Jesus 16)

10. Herr deine Liebe (Mitmachsongs aus Promiseland9

 

Kinderlieder brauchen keine mit Beamer angeworfenen Texte. Selbst wenn die Kinder die Lieder anfangs noch nicht mitsingen können, lernen sie das sehr schnell. Dadurch bleibt ihre Konzentration auf den Vortänzern. Wichtig ist außerdem, dass alle Erwachsenen im Raum die Kindergottesdienst Lieder ebenfalls mitsingen und mittanzen, als Vorbildcharakter.

 

 

 

Mein neues Buch:

 

 

Jetzt in unserem Onlinestore bestellen für 12.95,- 

Kinderarbeit im 21. Jahrhundert