Hier sind die TOP 10 christenlichen Bücher in diesem Jahr

Diese christliche Bücher haben schon viele Leben verändert und viele Menschen berührt, hier ist unsere Auswahl. Unsere Top 10 der besten christlichen Bücher für 2019. Bitte schreibe und auch deine Buchvorschläge von christlichen Büchern.

 

1. Leben mit Vision

Eines der besten und meist verkaufsten christlichen Bücher überhaput. Selbsthilfebücher geben oft den Rat, dass Sie in sich hineinschauen sollten, um den Sinn und das Ziel Ihres Lebens zu entdecken. Rick Warren aber vertritt die Meinung, dass dies der falsche Ausgangspunkt ist. Sie sollten bei Gott, Ihrem Schöpfer, ansetzen und nach den Gründen fragen, aus denen er Sie erschaffen hat. Sie wurden von Gott und zu Gott hin erschaffen, und erst wenn Sie das verstehen, wird Ihr Leben Sinn machen.

Dieses biblisch fundierte Buch – das bislang fast 32 Millionen Mal verkauft wurde – wird Ihnen helfen, Gottes besondere Pläne für Ihr Leben zu entdecken, sowohl für diese Welt als auch für die Ewigkeit. Rick Warren begleitet Sie durch eine 40-tägige geistliche Reise, die Ihre Antwort auf die wichtigste Frage des Lebens verändern wird: „Warum lebe ich eigentlich?“ Gottes Berufung für sich zu kennen wird Stress reduzieren, Ihre Energien bündeln, Ihre Entscheidungen vereinfachen, Ihrem Leben einen Sinn geben und Sie vor allem auf die Ewigkeit vorbereiten.

 

2. Die 5 Sprachen der Liebe

Das christliche Standardwerk zum Thema „Liebe“! Es gibt nichts Schöneres als zu lieben und geliebt zu werden. Doch wie kann es gelingen, dass der andere sich tatsächlich dauerhaft geliebt fühlt und unsere Liebesbekundungen ihn mitten ins Herz treffen? Gary Chapman ist dem Geheimnis einer erfüllten Liebesbeziehung auf die Spur gekommen: Es geht nicht darum, dem anderen irgendeinen Liebesdienst zu erweisen, sondern den richtigen. Denn es gibt fünf verschiedene Sprachen der Liebe – und jeder von uns hat eine Muttersprache …

 

3. Weltbeweger

Jesus Christus hatte einen gewaltigen Ein?uss auf die Menschheit ? auf ihre Geschichte, ihre Entwicklung, ihr Zusammenleben und ihre Zukunft. John Ortberg zeichnet die Spuren eines Lebens nach, das die Welt wie kein anderes verändert hat. Sein Wirken prägte Gesellschaft, Kunst, Wissenschaft, Politik und Bildung – bis heute. Aber auch Begriffe wie Menschenwürde, Mitleid, Vergebung und Hoffnung erhielten durch ihn entscheidende Bedeutung. Meisterhaft gelingt es Ortberg, das Vermächtnis dieses unvergleichlichen Weltbewegers auf den Punkt zu bringen.

 

4. Die Hütte

Vor Jahren ist Mackenzies jüngste Tochter verschwunden. Ihre letzte Spur hat man in einer Schutzhütte im Wald gefunden – nicht weit vom Camping-Ort der Familie. Vier Jahre später, mitten in seiner tiefsten Trauer, erhält Mackenzie eine rätselhafte Einladung in diese Hütte. Ihr Absender ist Gott. Trotz seiner Zweifel lässt Mackenzie sich auf diese Einladung ein. Eine Reise ins Ungewisse beginnt. Was er dort findet, wird Macks Welt für immer verändern.

 

5. Yes you can

Teenager sind faul, schwierig und für nichts zu begeistern. Doch wer sagt eigentlich, dass das so sein muss? Alex und Brett Harris sind selbst die besten Gegenbeispiele: Mit gerade einmal 16 Jahren haben sie in den USA eine landesweite Kampagne gestartet, die Teens dazu ermutigt, unbequeme Dinge zu tun und die Welt positiv zu verändern. In diesem Buch erzählen sie, was sie selbst dazu bewogen hat, sich nicht von den niedrigen Erwartungen der Gesellschaft an Teenager entmutigen zu lassen. Und sie schildern anhand der Storys von vielen anderen jungen Leuten aus Geschichte und Gegenwart, zu was Teens fähig sind, wenn sie sich für etwas begeistern.

 

6. Das 10 Sekunden Prinzip

Tu als Nächstes einfach das, von dem du ziemlich sicher bist, dass Jesus es möchte! Warte nicht länger als 10 Sekunden! Und wäge nicht erst alle Zweifel, Risiken und Nebenwirkungen ab! Darum geht es in diesem Buch von Clare de Graaf. Denn der Autor weiß aus eigener Erfahrung: Wer zu lange zögert, entscheidet sich gegen Gottes Auftrag. Das 10-Sekunden-Prinzip hilft, die schnelle Entscheidung für das Richtige zu trainieren, um praktische Jesusnachfolge im Alltag zu leben.

 

7. Lebe Jetzt

Träumen Sie manchmal von einem besseren Leben? Von einer glücklicheren Ehe? Von einer Aufgabe, die Sie stärker ausfüllt? Von tiefgehenderen Beziehungen zu Ihrer Familie und Ihren Freunden? Sind Sie mit Ihrer derzeitigen Lebenssituation unzufrieden?

Dann geht es Ihnen wie vielen Menschen. Sie haben zwar relativ klare Vorstellungen, Ziele und Träume, doch mit der Umsetzung im Alltag klappt es nicht. Immer wieder hindert Sie etwas daran, Ihre Wünsche zu verwirklichen.
Doch Sie können diesen entmutigenden Kreislauf durchbrechen und das volle Potenzial entfalten, das Gott in Sie hineingelegt hat. Joel Osteen zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Leben zum Besseren wenden und Erfolg, Freude und Zufriedenheit zu Ihren täglichen Begleitern machen. Zögern Sie nicht länger. Beginnen Sie noch heute Ihr bestes Leben!

 

8. Einfach

Immer mehr, immer besser, alles sofort – darauf ist das Leben in unserer Gesellschaft ausgerichtet. Kein Wunder, dass viele Menschen inzwischen das Gefühl haben, dass ihr Alltag nur noch fremdbestimmt ist. Doch es geht auch anders. Wenn Sie sich danach sehnen, ein ausgewogenes, entschleunigtes Leben zu führen und den wirklich wichtigen Dingen Priorität einzuräumen, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie: Bestsellerautor Bill Hybels nimmt Sie mit auf eine Reise durch die verschiedenen Bereiche Ihres Lebens und zeigt ganz praktisch, wie Sie in zehn Schritten Prioritäten setzen und Ihr Leben vereinfachen können.

 

9. Weißt du nicht, wie schön du bist?

„Sanfte Schönheit“ oder „wilde Frau“ was mach das Wesen echter Weiblichkeit aus? Wie kann eine Frau heute selbstbewusst und erfüllt leben? John und Stasi Eldredge zeichnen ein neues Bild authentischer Weiblichkeit. Tatkraft, Mut und Selbstbewusstsein haben darin ebenso Platz wie das Bedürfnis, zu lieben und geliebt zu werden. Und welche Rolle spielt die Schönheit für das „schöne Geschlecht“? Schönheit ist keine Frage von Diätplänen und Fitnessprogrammen. Sie ist ein Wesensmerkmal jeder Frau seit Eva, oft genug verborgen hinter den Schutzmechanismen, mit denen wir uns vor den Verletzungen des Lebens schützen. Aber sie kann wieder ans Licht treten, dort, wo eine Frau ihre ureigene Bestimmung entdeckt.

 

10. Der ungezähmte Messias

Man warf ihm alles Mögliche vor – Gesetzesbruch, Umgang mit schlechter Gesellschaft, Trinkgelage. Manche hielten ihn sogar für das personifizierte Böse. Er war eine Bedrohung. Sie mussten ihn einfach aus dem Weg schaffen.

Doch diejenigen, die ihn am besten kannten, liebten ihn innig. Er hatte einen feinen Humor. Seine Großzügigkeit war kaum zu fassen. Er sprach von den ungeheuerlichsten Dingen. Und wenn er zornig wurde, zitterten seine Widersacher. Jesus hat sich kein bisschen verändert. Mit offenen Armen nimmt er jeden an, der ihn sucht. Lernen Sie ihn besser kennen – den ungezähmten Messias.

 

Das waren die 10 besten christlichen Bücher (christliche Bücher), wenn dich auch die 10 besten christlichen Filme in 2019 interessieren, dann klicke hier